Landfrauen

Samern-Suddendorf-Ohne

...beim Landfrauenverein Samern-Suddendorf-Ohne!

Logo

 

Es gibt immer Wege dem Alltag zu entkommen -

einer führt zu uns!

Frühstück und Vortrag / 11.02.20 / 9 Uhr/ Arnold´s Bauernhofcafe in Samern

 

* Frühstück und Vortrag über die FamilienServiceBüro´s der Grafschaft Bentheim *

Gebäude                                                                                                                                          

 

 

Maria Feith Pletz ist Mitarbeiterin beim Familienservicebüro der Grafschaft Bentheim.

 

Familien sollen dort eine zeitnahe, unbürokratische und bedarfsorientierte Beratung und Unterstützung vor Ort erhalten. Sie sind da für Kinder und Jugendliche, Eltern und Alleinerziehende und für Senioren.

 

Frau Feith Pletz wird uns über ihre Arbeit und den Umfang den das FamilienServiceBüro anbietet, erzählen.

 

Der Landkreis Grafschaft Bentheim hat insgesamt sieben Familien Service Büros eingerichtet: In den Städten Bad Bentheim und Nordhorn, in den vier Samtgemeinden Schüttorf, Neuenhaus, Uelsen und Emlichheim, sowie der Gemeinde Wietmarschen.

Familien sollen hier eine zeitnahe, unbürokratische und bedarfsorientierte Beratung und Unterstützung vor Ort erhalten.

Unter dem Aspekt der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten die Familien Service Büros einen zentralen Anlaufpunkt rund um das Thema Kinderbetreuung. Kooperationspartner sind z.B. Tagespflegepersonen, Kindertagesstätten, Schulen, Vereine, Beratungsstellen, kirchliche Organisationen, Bildungsträger, Sozialstationen usw.

Für Kinder und Jugendliche
 

  • Sicherstellung von adäquaten Beratungsangeboten in Kindertageseinrichtungen und durch Kindertagespflege
  • Informationen über Krabbel-,Spiel- und Loslösegruppen
  • Informationen über Freizeit- und Ferienangebote

Für Eltern und Alleinerziehende
 

  • Vermittlung von Tagespflegepersonen
  • Informationen über pädagogische, rechtliche und finanzielle Fragen im Bereich der Kinderbetreuung
  • Informationen, Beratung und evt. Hilfestellung bei der Kontaktaufnahme mit anderen Beratungsstellen und Behörden
  • Informationen über Bildungsangebote

Für Senioren
 

  • Informationen über Freizeit- und Gruppenangebote vor Ort
  • Informationen über die örtlichen Pflegedienste
  • Informationen über Angebote der Erwachsenenbildung
  • Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen
  • Informationen und Beratung zum Thema "Pflege" erhalten Sie beim Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises

 

Bitte meldet Euch bis zum 04.02.20 bei Heike Brameier telefonisch oder per Whatsapp an.

 

 

Kreislandfrauen-Nachmittag /Freitag 27.03.20 / 14 Uhr Alte Weberei NOH

*Kreislandfrauen - Nachmittag*

 

"Alt genug, um sich jung zu fühlen"

 

 

Ein umfangreiches Rahmenprogramm, mit Mode und Wellness, Staunen, Shoppen und Genießen, wird uns in der Alten Weberei in Nordhorn von den Kreislandfrauen geboten.

 

 CCF21012020 00003 2aCCF21012020 00002 2a

 

Bitte meldet Euch bis zum 15.03.20 bei Erika Hesping telefonisch oder per Whatsapp an.

Wir möchten auch wieder Fahrgemeinschaften bilden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.